Akkreditierung nach ISO 15189

Die DIN EN ISO 15189 von 2014

Auch wenn die neue DIN EN ISO 15189 (in der Klarstellung von 2014) noch keine Neustrukturierung in die high level structure (HLS) hinter sich hat, lässt sie sich mit unseren Anpassungen leicht in die vorhandene Normenlandschaft einbauen... Ob Sie die Vorteile von Prozessorientierung und den risikobasierten Ansatz ganz automatisch in den Fokus nehmen, oder ohnehin schon nach 9001 arbeiten, wir helfen Ihnen gerne.
Auch das grundsätzliche Einpflegen der Rili-BÄK gehört selbstverständlich zu Standardschritten auf Ihrem Weg zur 15189 Akkreditierung.

Ihr Wunsch, unser Vorgehen

Haben Sie sich für die Akkreditierung entschieden, ist die Umsetzung der Norm für Sie, wie für jedes andere akkreditierte medizinische Labor, bindend. Wir klären Ihre offenen Fragen und bereiten mit Ihnen zusammen die Akkreditierung vor. Unsere Stärke: Wir finden stets eine - und zwar Ihre individuelle - Lösung, um diese mit Ihnen umzusetzen.

Unser Anspruch

Unser Anspruch ist es Sie nicht nur auf dem Weg zur Akkreditierung zu begleiten, sondern viel mehr unser Unternehmenscredo der ständigen Verbesserung (engl. continuous improvement , ContImprove) in Ihrem Unternehmen zu implementieren. Dabei liegt unser Fokus darauf Ihre hochspezifische Fachkompetenz objektiv zu erfassen und so die ISO 15189 ganz individuell für Ihr Labor umzusetzen.